SITZEN
Am Anfang .

Die Lehre .
Regeln .
Wie .
Termine.
Wo .
Chronik .

BÜCHER
Učenja Buddhe:
Itivuttakam.
Majjhima-nikaya.
Zweiunddreißig.

Kontakt .
Impressum .

hrvatski .
bosanski .
srpski .

Die Reden des Buddha – Itivuttakam (Sprache: bosnisch)

"Der Titel dieses Buches, Itivuttakam, bedeutet wörtlich „So (iti)
Gesprochenes (vuttakam)“, nämlich etwas, was vom Erwachten so
gesprochen worden ist. Es handelt sich dabei um kurze Aussprüche,
eben um das was wir Aphorismen nennen.
Itivuttakam ist das vierte der 15 Werke, die sich in der so
genannten Kürzeren Sammlung (Khuddaka-nikaya) des Palikanons
vereint finden und bei denen die Versform überwiegt.
Nach der südbuddhistischen Überlieferung hatte eine Laienanhängerin
in Kosambi namens Khujjuttara diese Sammlung von Buddhaworten
zusammen getragen. Zu dem Prosatext wurden dann Verse hinzugefügt,
die das vom Buddha Gesagte befestigten und manchmal
erläutern sollen."

Die Übersetzung aus dem Deutschen von Helmuth Hecker
auf bosnisch von Drago Garić

BESTELLEN:

Beo-Books: http://www.beo-books.de/deutsch/contact/order.htm
(Bestellnummer 107903, Drago Garic, Itivuttakam – Ucenja Buddhe,
Preis: € 12.40)
Dein, mein Film
Drago Garic ZEN